Sakry Looking 4 roots

+ Infos über Oberschlesien / Upper Silesia / Informacje o Gornym Slasku
Aktuelle Zeit: Mi 23. Jan 2019, 21:46

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ergebnisse / Results
BeitragVerfasst: Mo 3. Nov 2014, 16:58 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Jan 2014, 15:39
Beiträge: 3391
Wohnort: Lichtenau
Die Ergebnisse meiner DNA / DNS ist wie folgt ausgefallen:

Anhang 1.: Bestimmung der Haplogroup

Anhang 2.: Loci - Bestimmung


Dateianhänge:
Dateikommentar: Haplogroup
DNA01S.pdf [163.83 KiB]
215-mal heruntergeladen
Dateikommentar: Loci
DNA02S.pdf [163.44 KiB]
204-mal heruntergeladen
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ergebnisse / Results
BeitragVerfasst: Fr 6. Okt 2017, 17:27 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Jan 2014, 15:39
Beiträge: 3391
Wohnort: Lichtenau
Eine erneute Analyse zeigt folgende Zuordnung zur Haplogruppe:


Dateianhänge:
DNA 2017.jpg
DNA 2017.jpg [ 79.61 KiB | 2423-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ergebnisse / Results
BeitragVerfasst: So 22. Okt 2017, 20:14 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Jan 2014, 15:39
Beiträge: 3391
Wohnort: Lichtenau
Da die Gliederung der Hapolgruppen verhältnismäßig neu ist, gab es ab und zu auch Veränderungen in der Bezeichnung und der Einordnung. Zunächst ordnete man die Gruppen nach den Buchstaben des Alphabets - in meinem Fall ist es die Haplogruppe R1a1a.
Aufgrund weiterer Mutationen entstanden dann immer weitere Untergruppen:
Aus R entwickelte sich R1 - dann R1a, R1a1a und so weiter, bis hin zu R1a1a1b1a2a - usw. - was letztlich dann doch ziemlich unübersichtlich wurde ... (siehe Quelle unten)

Quelle (Abbildung + weitere Infos):
http://www.eupedia.com/europe/Haplogrou ... -DNA.shtml


Dateianhänge:
R1a1.2.jpg
R1a1.2.jpg [ 65.64 KiB | 2301-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ergebnisse / Results
BeitragVerfasst: So 22. Okt 2017, 20:34 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Jan 2014, 15:39
Beiträge: 3391
Wohnort: Lichtenau
Wie man sieht, sind die Mutationen bei mir dann doch ziemlich im Frühstadium zum Stillstand gekommen :, hmm...,

Dazu heißt es in der oben angegebenen Quelle - Zitat:

"A lot of Western and Northern European R1a that is negative for the marker Z284 falls under the root R1a1a1* (M417), or even in the older R1a1a (M17) and R1a1 (SRY10831.2). The former are descended from the oldest known expansion of R1a out of the Forest-Steppe, the Corded Ware Culture (see below), which predates all the above subclades. At present no subclade has been identified by a common SNP. (...)
The origin of the older subclades (M17 and SRY10831.2) is still unclear (perhaps Mesolithic hunter-gatherers roaming around Europe)".


Freie Übersetzung:
Viele der westlichen und nördlichen europäischen R1a , die negativ beim Marker Z284 ausfallen, gehören der Gruppe R1a1a1 (M417), oder sogar der älteren Gruppe R1a1 (SRY 10831.2). Es sind Nachfahren der ältesten bekannten Expansion von R1a der Wald-Steppe, der Schnur-keramischen Kultur, die Vorgänger aller anderen nachfolgenden Untergruppen. Zur Zeit sind (noch) keine Subgruppen identifiziert mit einer gemeinsamen SNP. (...)
Der Ursprung der älteren Untergruppen (M17 und SRY10831.2) ist immer noch unklar ( vielleicht waren es mesolithische Jäger und Sammler, die in Europa umher wanderten)

Die Karte unten (gleiche Quelle wie oben) zeigt die Ausbreitung der verschiedenen Untergruppen der Haplogruppe R1a. Meine Vorfahren, als Vertreter einer älteren Untergruppe (R M198 oder R1a1), werden dabei nicht expliziert aufgeführt - gehören aber laut der Erklärung oben zur "Corded Ware expansion", die sich von Ost nach West in Mitteleuropa (2800-2400 v.Chr.) und von da auch nach Süd-Skandinavien ausbreitete:


Dateianhänge:
R1a Migration.jpg
R1a Migration.jpg [ 136.58 KiB | 2281-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ergebnisse / Results
BeitragVerfasst: Mo 23. Okt 2017, 14:56 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Jan 2014, 15:39
Beiträge: 3391
Wohnort: Lichtenau
Meine Ergebnisse bei FamilyTree DNA ergeben die Zugehörigkeit zu der älteren Gruppe R1a1 (Corded Ware expansion - siehe Karte oben). Allerdings geht man heutzutage dazu über, die Zugehörigkeit zu einer Haplogruppe und deren Untergruppe mit dem letzten Marker zu bezeichnen - bei mir also = R M198
Quelle: FamilyTreeDNA - eigene Test und Testergebnisse


Dateianhänge:
R M-Ergebnisse.jpg
R M-Ergebnisse.jpg [ 76.19 KiB | 2279-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ergebnisse / Results
BeitragVerfasst: Mo 23. Okt 2017, 15:10 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Jan 2014, 15:39
Beiträge: 3391
Wohnort: Lichtenau
Positiv getestet wurden bei mir die Marker:
M207 - M173 - M198

R M207 = Haplogruppe R

Die Y-Haplogruppe R-M207 ist weit verbreitet in Europa, sowie in Zentral- und Süd-Asien.
Es wird angenommen, dass die Haplogruppe R in Nordwestasien vor 30.000 bis 35.000 Jahren erstmals auftrat.
Sie bildet die Grundlage für weitere Untergruppen, die durch weitere Mutationen gekennzeichnet sind - die Haplogruppen R1 (M173) und R2 (M124).
Die Treffer der Karte unten beziehen sich nur auf R-M207, beinhalten also nicht die Mutationen, die R1 und R2 charakterisieren. Sie sind daher verständlicherweise in der Gegenwart sehr rar, kennzeichnen sie doch eine sehr alte Hapolgruppe.
(Wie meine Ergebnisse zeigen, beinhalten die weiteren Untergruppen aber auch stets M207, so dass die Aussage über die Verbreitung oben in diesem Kontext zu verstehen ist!)

Die Karte unten zeigt nur noch die "alten" Vertreter der Gruppe heutzutage - also die ohne weitere Mutationen.
(Treffen in: Gr.Britannien - Pakistan - Indien)


Dateianhänge:
R M207.jpg
R M207.jpg [ 57.94 KiB | 2271-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ergebnisse / Results
BeitragVerfasst: Mo 23. Okt 2017, 15:17 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Jan 2014, 15:39
Beiträge: 3391
Wohnort: Lichtenau
R M173 = R1

Aus der Haplogruppe R entwickelte sich die Haplogruppe R1, zu der die Mehrheit der Vertreter dieser Gruppe zugehört, die durch den Marker M173 unterschieden wird.
R1 ist in Europa und Westasien sehr verbreitet. Es wird angenommen, dass seine Verbreitung mit der Wiederbesiedelung von Nord-Eurasien nach der letzten Eiszeit zusammenhängt. Seine Hauptuntergruppen sind R1a (SRY1532 - auch als SRY10831.2 bezeichnet) und R1b (M343).
Der Ursprung ist (noch) unklar. Es ist eine (weitere) Mutation von R und bildet die Grundlage für die Unterteilung dieser Haplogruppe in R1a und R1b.

Unten eine mutmaßliche Verbreitung der Haplogruppe R und deren Untergruppen. Ausgangspunkt bildet der z.Z. favorisierte "Adam" in Afrika - (es gibt aber auch andere Ansichten von Forschern, die an eine "Vermischung von "Gen-Polen" glauben. - Aber das ist eine andere Geschichte). Hier geht es erst einmal um meine Herkunft und um mich - und das ist naturgemäß dann "subjektiv"

Weiter unten dann wieder eine Karte der Treffer von R-M173 - hier gilt ebenfalls das oben (zu R-M207) gesagte.


Dateianhänge:
R-Migration.jpg
R-Migration.jpg [ 55.92 KiB | 2212-mal betrachtet ]
R M173.jpg
R M173.jpg [ 46.16 KiB | 2270-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ergebnisse / Results
BeitragVerfasst: Mo 23. Okt 2017, 17:18 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Jan 2014, 15:39
Beiträge: 3391
Wohnort: Lichtenau
R M198 = R1a1a


Dateianhänge:
R M198.jpg
R M198.jpg [ 79.57 KiB | 2265-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de